Fragen und Aussagen die mich damals immer wieder erreichten waren Julia, sag mal …

•  du kannst doch jetzt nicht einfach deinen sicheren und gut bezahlten Job kündigen
•  die Selbstständigkeit ist doch total unsicher. Wie willst du denn das nur machen?
•  du bist doch noch viel zu jung um dein eigenes Unternehmen aufzubauen
•  Arbeiten und Reisen? Das funktioniert doch niemals! Mach lieber einen vernünftigen Job

DER ANFANG

Als ich 2018 von jetzt auf gleich meinen gut bezahlten und vor allem so “sicheren” Angestelltenjob kündigte um endlich frei, flexibel, selbstbestimmt und mit den Menschen zu arbeiten die mir Energie schenkten anstatt zu nehmen, durfte ich mir genau diese Dinge täglich anhören.

Wenn ich heute darüber nachdenke, wird mir jedes Mal etwas komisch im Bauch. Aus dem Grund, weil es zeigt, dass wir noch immer in einem “schwarz-weiß” System der Gesellschaft stecken.

WENN ICH DAMALS …

auf all diese Ratschläge

und Vorwürfe gehört hätte, würde ich heute höchstwahrscheinlich nicht mein absolutes Traumleben leben in dem ich mit den wundervollsten Menschen arbeiten darf und dabei noch komplett zeit- und ortsunabhängig bin.

Heute ist es meine Mission, andere wundervolle Frauen dabei zu unterstützen sich ihr eigenes Business als Virtuelle Assistentin aufzubauen um sich endlich das Leben zu kreieren, welches sie sich erträumen.

Das sagen meine Kundinnen

Anne Kröger

Auf Augenhöhe und mit viel Liebe, Geduld und Engagement hat mich Julia durch ihren Online Kurs Uplift your Dream geführt. Nun fühle ich mich beflügelt und bestärkt mein Business zu vertiefen und es professioneller zu gestalten. Worte alleine drücken nicht aus, wie dankbar ich bin. Ich freue mich, wenn Julia mich noch eine Weile in meinem Leben begleitet. Sie ist etwas ganz besonderes.

 

Nadja Roth

Ich mich nochmal persönlich bei dir für deinen Kurs „Uplift your Dream“ bedanken. Ohne diesen Kurs stünde ich heute bestimmt noch nicht da, wo ich gerade bin – denn er hat dafür gesorgt, dass ich wirklich in die Umsetzung gekommen bin. Die Inhalte sind so gut aufbereitet und strukturiert, dass mir die Hemmung die rechtlichen Grundlagen anzugehen, sehr schnell genommen wurde. Durch deine persönliche Begleitung während der ganzen Zeit, vor allem aber in den Q&A Calls habe ich aber so viel mehr mitgenommen, als nur den organisatorischen Rahmen. Es gab immer einen Raum, in dem wir offen über alles sprechen konnten, du deine Erfahrungen mit uns geteilt hast und uns neue Möglichkeiten eröffnet hast. Auch die Gruppe hat mich sehr getragen – ich finde es unheimlich wertvoll, nicht alleine gehen zu müssen, sondern den Austausch mit anderen zu haben und gleich ein kleines Netzwerk zu bekommen.

Sonja Hoffmann

Am Start von Uplift your Dream hatte ich noch ein undefiniertes Business und eine undefinierte Zielgruppe. Jetzt ist es bereits definierter und ich weiß, welche Person ich genau ansprechen möchte. Für mich war die Zeit, Stoff und Struktur genau richtig. Außerdem hast du so eine empowernde Art, sodass ich mich direkt besser fühlte bzgl. meiner Zweifel zur Selbstständigkeit. Dies werde ich am meisten vermissen. Danke auch für die Änderung meines Money Mindsets, dass du da jederzeit ehrlich warst. Das hat mich bestärkt, statt geschwächt. Uplift your dream hat mich bestärkt so wie ich bin, auch gut genug zu sein und das ist es, was ein Mentoring ausmacht. Danke dir liebe Julia!

was du über mich wissen solltest:

Kaffee Junkie

Ich liebe Kaffee und das in allen Variationen!

Kristall Sammlerin

Habe ich gerade Edelsteine gehört? Welches ist dein liebster? 

Pasta Liebhaberin

Ehrlich gesagt könnte ich jeden Tag meine liebste Pasta essen!

Leseratte

Am liebsten lese ich Biographien und klassische Sachbücher. Ich lese lieber, als dass ich mich vor den Fernseher schmeiße.

Deutscher Hip-Hop

Deutscher Hip-Hop und ich sind unzertrennlich. Früher war ich ständig auf Konzerten und konnte jedes Lied mit rappen!

Ätherische Öle

Ich beschäftige mich viel mit ätherischen Ölen und bin absolut überzeugt, dass sie uns in unserem Alltag unterstützen können.

Olympische Boxerin

Du hast Richtig gelesen. Ich boxe und das nicht ausschließlich im Training. Du findest mich auch aktiv im Ring!

Old English Bulldog Besitzerin

Karla meine Old Englisch Bulldog Hündin hält mich immer auf trapp und sorgt auch mal für schlaflose Nächte.

Reiseverrückt

Ich liebe Abenteuer, die Welt zu entdecken und ständig unterwegs zu sein! 

MEINE WERTE

Loyalität. Mein größter, stärkster und wichtigster Wert auf dem alles aufbaut. Loyalität. Das bedeutet für mich, dass ich immer besten Sinne handle, dich auf deiner Reise ehrlich und authentisch begleite und dir in unserer Zusammenarbeit immer zur Seite stehe. Loyalität erwarte ich von meinem Team, meinen Kunden und Geschäftspartnern gleichermaßen.

Vertrauen. Vertrauen hat einen großen Einfluss auf unsere Entwicklung, unseren Wachstum und unsere Umsetzung. Deshalb ist es mir wichtig, dass wir uns vertrauen. Dies dient dazu, dass wir unsere Träume gemeinsam schneller, nachhaltiger und mit einem offenen Herz und viel Freude endlich verwirklichen können. Deshalb ist es mir wichtig, dass du nicht nur mir sondern auch dir, dem Leben und anderen vertrauen schenken kannst.

Toleranz. Alle meine Räume und Zusammenarbeiten sind wertungsfrei. Ich toleriere und akzeptiere all unsere Facetten und deine Einzigartigkeit. Es spielt in meinen Zusammenarbeiten keine Rolle, woher du kommst, wer du bist, was du kannst oder wen du liebst. Wir sehen uns ganzheitlich und zeigen uns tollerant gegenüber anderen.

Nachhaltigkeit. Mir ist Nachhaltigkeit im Business vor allem in dem Punkt wichtig, dass ich mit meinen Programmen und Angeboten nachhaltig und langfristig etwas bei dir shiften kann. Außerdem treffe ich immer Entscheidungen aus der Intention heraus langfrisitig zu einem Thema etwas beizutragen. Ganz egal um welches Thema es konkret geht, ich achte darauf, dass ich langfrisitige und nachhaltige Entscheidungen für uns treffe.

Lösungsorientiertes denken
Nichts ist schlimmer als im Pessimismus zu versinken und sich als Opfer des Lebens zu sehen. Deshalb fokussiere ich mich immer auf die Lösungen und nicht auf das Problem. Wenn wir Lösungsorientiert denken, sehen wir nicht nur bessere und vor allem schnellere Ergebnisse, sondern sehen auch, dass wir ganu allein die Schöpfer unseres Lebens sind. Ich sehe jedes “Problem” als Herausforderung und freue mich auf jede die ich Lösen darf.

Für mehr folge mir AUF Instagram